Für Issum.

Bei der Kommunalwahl am 13. September 2020 haben die Issumer Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, die Weichen für die weitere Entwicklung unserer Gemeinde in den kommenden fünf Jahren zu stellen. Die FDP-Issum tritt bei der Wahl mit einem starken Team aus erfahrenen und engagierten Frauen und Männern an. Wie schon seit Jahrzehnten wollen wir uns auch weiterhin für die Menschen in Issum im Gemeinderat einsetzen und unseren Beitrag zur positiven Entwicklung der Gemeinde leisten. Dabei bringen wir nicht nur eigene Ideen ein, sondern sind auch kooperativ und bereit gute Ideen und Pläne tatkräftig zu unterstützen. Aber wir werden auch konstruktive Kritik üben, wenn Vorschläge nicht zielführend sind. Grundsätzlich gilt für uns, dass Kommunalpolitik pragmatisch und mit Augenmaß betrieben werden muss. Kommunalpolitik ist für uns auch kein Selbstzweck, sondern immer getragen von unserem Leitgedanken: Für Issum.

Die Kandidaten der FDP-Issum v.l.n.r.: Magdalena Rix, Hartmut Redepenning, Thomas Wittenburg, Rolf Flottau, Brigitte Viefers, Thomas Pieper, Karin Postel-Flottau

Unsere Ideen und Vorschläge für die die nächsten fünf Jahre, und teils auch darüber hinaus, haben wir für Sie in unserem Wahlprogramm zusammengefasst.

Unser Wahlprogramm finden Sie hier

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.